Stelle dir vor…………………

Stelle dir vor das es ungefähr seit vier Tagen regnet, fast ununterbrochen, und ja es ist Sommer, gleich muss ich fast die Heizung anmachen und die Lichtrechnung wird diesen Monat sicher auch höher ausfallen.

Stelle dir vor, entspannten, befreienden Sex, der nicht mal weh tut, so ganz ohne Leistungsdruck.

Stelle dir vor, eine Stadt wo fast nichts mehr geht, überall Baustellen, Stress, Verspätungen, selbst die öffentlichen Verkehrsmitteln fahren ganz anders, wenn überhaupt.

Stelle dir vor, das man vieles einfach nicht mehr so verdrängen kann, weil es einfach hoch kommt so wie das Abwasser aus den Überläufen der Strassen. Und dies ziemlich schwer auf der Seele liegt, das es dann widerum die einfachsten Empfindungen beeinflusst.

Stelle dir vor, das du im TV, die Nachrichten schaust und du dort mehr Idioten siehst, als du auf öffentlichen Strassen antriffst. Du dir Gedanken machst, wieso es da keine Grenzen gibt.

Stelle dir vor das du merkst, empfindest, das du, dein Körper älter werdet und du nichts dagegen tun kannst. Trotzdem nicht weiser, irgendwie, geworden bist, denn gegen die Einflüsse der Vergangenheit noch kein Mittel gefunden hast. Vielleicht gibt es auch keines, außer die Akzeptanz?

Stelle dir jetzt weiter vor, das so einiges davon sogar real ist !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s